Foto

Kinderprogramm September / Oktober 2019

Dienstag, 03. September 2019 / 10 Uhr

Das Theater Coq au Vin präsentiert: „Der furiose Küchenzirkus“ Für Kinder ab 3 Jahren

Zwei Köche bitten zu Tisch! Es gibt Apfelkuchen! Phantasie- und humorvoll erschaffen die zwei Clowns ihre kleine Küchenwelt, die viel Charme und Magie versprüht. Um die Grundlage des Teiges zu rühren, verflechten sie geschickt artistische Kunststücke mit tänzerischen Choreographien und führen größenwahnsinnig ihre außergewöhnliche Küchentauglichkeit vor. Tatkräftig füttern die Kinder dabei den Küchenroboter mit Äpfeln, der diese dann weiterverarbeitet und dem Teig beimengt. Über dem erfolgreichen Kochen schwebt die Ironie des Scheiterns, welche das Stück urkomisch macht. Trotz vieler Schwierigkeiten lassen sich die Clownsköche nicht entmutigen und mit den Kindern zusammen zelebrieren sie auf selbstverständliche Art und Weise Backen und Kochen als höchstes Vergnügen. Am Ende schlägt die Flut der Begeisterung für das Kochen derart hohe Wellen, dass Zugaben lauthals eingefordert werden.

Reservierungen unter:
Email: info@coqauvin.de
Telefon: 030 / 50 18 33 40
Web: www.coqauvin.de







Mittwoch, 04. September 2019 / 10 Uhr

Ulf der Spielmann präsentiert: „Alles in Bewegung, heute: Das große Piratenfest“ Für Kinder ab 3 Jahren

Kleine Tanzbeine zappeln und Kinderaugen leuchten, wenn „Ulf der Spielmann“ seine rockigen Tanz- und Bewegungslieder anstimmt. Bei dem Mann mit dem blauen Zylinder sind Kinder nie bloß Zuschauer, sondern immer mittendrin.

Reservierungen unter:
Email: info@ulfderspielmann.de
Mobil: 0176 / 97 51 37 45
Web: www.ulfderspielmann.de

Foto






Donnerstag, 12. September 2019 / 10 Uhr

Puppentheater Parthier präsentiert: „Clown PatschMo spielt: Das Entchen“ Für Kinder ab 3 Jahren

Clown PatschMo ist ein wenig durcheinander.
Statt des Puppenkoffers hat sie den Bastelkoffer mitgebracht. Was nun?

Etwas Außergewöhnliches findet statt!
Vor den Augen der Kinder entstehen die Puppen, und die Vorstellung "Das Entchen" beginnt.
Das Enten entdeckt die Welt, aber es ist noch so jung und kennt keine Gefahr. Der Fuchs trickst alle aus und entführt die kleine Ente. Nun können nur noch die Kinder und die beiden Igel Anna und Otto helfen.
Schaffen sie es, den Fuchs zu überlisten?
Können sie gemeinsam das Entchen retten?
Wie geht das Abenteuer aus?

Reservierungen unter:
Email: mp@puppentheater-parthier.de
Telefon: 030 / 64397365
Web: www.puppentheater-parthier.de








Dienstag, 17. September 2019 / 10 Uhr

Theater im Globus – Figurentheater Berlin präsentiert: „Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel“ Für Kinder ab 4 Jahren

»Huiiiih, man müßte ein Fernglas haben! Aber wer soll das tragen?«, fragt der Fuchs, wenn der Hase Hasenohr wie ein Sturmwind durch die Ackerfurche rennt. »Du, kleiner Wackelschwanz«, tönt es munter aus den Zuschauerreihen. Man kennt ja schon den Ausgang der Geschichte: Der Igel trickst den Hasen kräftig aus und gewinnt die Wette um einen goldenen Louidor, eine Flasche Branntwein und ...? Und dann? Soll‘s das nun gewesen sein? Nicht ganz, denn irgendwie gibt es ja nicht nur schwarz und weiß und nach diesem Wettlauf ist alles ganz anders als vorher. Das Theater im Globus ist immer wieder für Überraschungen zu haben und zeigt uns das Märchen, wie es bei den Brüdern Grimm steht, findet jedoch eine eigene Lesart und interessante Zwischentöne, die das Publikum immer wieder mit Begeisterung reflektiert.

Reservierungen unter:
Email: mail@theatreart.de
Mobil: 0170 / 86 22 742
Web: www.puppenspiel-berlin.de







Dienstag, 24. September 2019 / 10 Uhr

Theater Malinka präsentiert: „Auf der Suche nach der Dunkelheit“ Für Kinder ab 4 Jahren

Alle Kinder lieben die Helligkeit, jedoch kränkt das die Dunkelheit so sehr, dass sie sich eines Tages in ein kleines Mauseloch verkriecht und nicht mehr herauskommt. Von nun an ist alles nur noch hell, worüber sich die Kinder sehr freuen. Aber irgendwie macht weder ein Lagerfeuer noch ein Laternenumzug im Hellen so richtigen Spaß. Allmählich wünschen sich die Kinder die Dunkelheit zurück. Aber wo ist sie hingegangen? Gemeinsam mit den Tieren der Nacht begeben sie sich auf die Suche...

Aus Ihrem Nähkästchen zaubert die Schauspielerin Kathrin Brunner kurzerhand Puppen, Tiere und Bühnenelemente hervor. Lieder und feine Klänge ergänzen das lebendige Spiel und begleiten die Puppen auf ihrer Reise durch alle Jahreszeiten.

Reservierungen unter:
Email: info@theater-malinka.de
Mobil: 0163 / 25 63 820
Web: www.theater-malinka.de







Mittwoch, 25. September 2019 / 10 Uhr

Puppentheater Gong präsentiert: „Hündchen und Kätzchen“ Für Kinder ab 3 Jahren

Hündchen und Kätzchen leben zusammen in einem Häuschen. Kätzchen will saubermachen – aber wie geht das eigentlich? Und wie trocknet man Wäsche? Kann Kätzchen mit einem Wurm ein Loch zunähen? Und wie organisiert Hündchen Spielzeug für die Lieblingspuppe Susi?

Reservierungen unter:
Email: puppentheater.gong@web.de
Telefon: 030 – 42 52 273
Web: www.puppentheatergong.de







Donnerstag, 26. September 2019 / 10 Uhr

Kindertheater Toll&Kirschen präsentiert: „Die kleine Raupe Niemalssatt“ Für Kinder ab 2,5 Jahren

An einem schönen Sonntagmorgen schlüpft die kleine Raupe. Sie macht sich auf den Weg um Futter zu suchen. Doch herrje sie ist bei Karfunkel in der Küche gelandet und die will einen Obstkuchen backen. Aber so eine kleine Raupe kann ganz prima so ein
e Karfunkel um die Finger wickeln .Von Montag bis Sonntag frisst sie sich rund und kugelig. Auf ihrer Reise durch die Welt der
Raupen begegnet sie einem höflichen Apfel, zwei eingebildeten Birnen und so manch eigenwilligem Geschöpf. „Mmh, merkwürdig“ denkt die kleine Raupe. „Aber was soll´s, ich fresse noch ein bisschen und dann baue ich mir einen Kokon. In zwei Wochen schlüpfe ich, dann bin ich erwachsen und ein wunderschöner Schmetterling“.

Reservierungen unter:
Email: toll-kirschen@web.de
Telefon: 030 / 60 25 78 53
Web: www.tollundkirschen.de







Dienstag, 01. Oktober 2019 / 10 Uhr

Kindertheater Toll&Kirschen präsentiert: „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ Für Kinder ab 3 Jahren

Löschmeister Wasserhose und seine Kollegen wollen Kaffee trinken. Da klingelt das Telefon. Bei Oma Eierschecke brennt es. Da ruft das Martinshorn und überall wird Platz gemacht für die rasende Feuerwehr. Schnell wird das Feuer gelöscht. Kaum sitzen die Feuerwehrmänner wieder beim Frühstück da geht schon wieder der Alarm los. Ein kleiner Junge ist ins Eis eingebrochen. Auf geht’s – und schon wieder wird der Kaffee kalt.

Reservierungen unter:
Email: toll-kirschen@web.de
Telefon: 030 / 60 25 78 53
Web: www.tollundkirschen.de







Mittwoch, 02. Oktober 2019 / 10 Uhr

Ulf der Spielmann präsentiert: „Alles in Bewegung, heute: Lichterfest - Taschenlampen mitbringen!“ Für Kinder ab 3 Jahren

Kleine Tanzbeine zappeln und Kinderaugen leuchten, wenn „Ulf der Spielmann“ seine rockigen Tanz- und Bewegungslieder anstimmt. Bei dem Mann mit dem blauen Zylinder sind Kinder nie bloß Zuschauer, sondern immer mittendrin.

Reservierungen unter:
Email: info@ulfderspielmann.de
Mobil: 0176 / 97 51 37 45
Web: www.ulfderspielmann.de







Donnerstag, 24. Oktober 2019 / 10 Uhr

Puppentheater Parthier präsentiert: „Clown PatschMo spielt: Das Entchen“ Für Kinder ab 4 Jahren

Es war einmal...
Hänsel und Gretel haben den Milchkrug mit der letzten kostbaren Mildch zerbrochen, die Mutter ist verzweifelt und schickt sie in den Wald zum Beeren sammeln. Die Geschwister geraten in den Hinterenwälderwald, verirren sich und gelangen schließlich an ein Haus aus lauter Süßigkeiten. "Knusper, knusper Knäuschen, wer knuspert mir am Häuschen?"...

Reservierungen unter:
Email: mp@puppentheater-parthier.de
Telefon: 030 / 64397365
Web: www.puppentheater-parthier.de








Dienstag, 29. Oktober 2019 / 10 Uhr

Das Theater Coq au Vin präsentiert: „Die fabelhafte Zauberwelt von Polly und Dolly“ Für Kinder ab 3 Jahren

Die Zauberin Polly wünscht sich eine Assistentin und beschließt ein ebenbürtiges Abbild von sich hervorzuzaubern, eine echte Zwillingsschwester. Ob und wie die frisch gezauberte Zwillingsschwester Dolly die Hoffnungen ihrer Schwester Polly erfüllt, seht ihr in diesem fröhlichen und turbulenten Theaterstück.

Reservierungen unter:
Email: info@coqauvin.de
Telefon: 030 / 50 18 33 40
Web: www.coqauvin.de







Mittwoch, 30. Oktober 2019 / 10 Uhr

Scuraluna - Schattenbühne Berlin präsentiert: „Peter und der Wolf“ Für Kinder ab 4 Jahren

Früh am Morgen öffnete Peter die Gartentür und trat hinaus auf die Wiese. Auf einem hohen Baum saß Peters Freund, der kleine Vogel. “Wie stille es ringsum ist”, zwitscherte der Vogel.
Doch so still sollte es nicht bleiben, denn Peter hatte vergessen, die Gartentür zu schließen.
Da kam der Wolf in den Garten und schnappte sich die Ente.
Schließlich gelingt es Peter, gemeinsam mit dem Vogel, die Ente zu befreien.

Reservierungen unter:
Mail: post@scuraluna.de
Telefon: 030 / 76 23 46 06
Web: www.scuraluna.de







Donnertag, 31. Oktober 2019 / 10 Uhr

Cattu der Traumfänger präsentiert: „Hexe Lolli geht auf Herbstreise“ Für Kinder ab 3,5 Jahren

Cattus Liederprogramm nimmt uns mit auf eine beschwingte Herbstreise: Gemeinsam veranstalten wir ein riesiges, tosendes Herbstgewitter und fangen beim Blättertanz ganz viele Blätter ein. Später begegnen wir Piraten und einer kleinen Dame mit einer seeeehr langen Nase, wer könnte sie sein ? ... Außerdem steht Cattu´s Halloween-Tanz auf dem Programm und so wundert es niemanden, dass am Ende der Show alle kleinen Geister „Süßes, sonst gibt´s Saures“ singen …

Cattus Lieder gehen ins Ohr und laden zum Mitmachen ein.
Ein musikalischer Spaß für Groß und Klein !

Reservierungen unter:
Email: ernie@cattu.de
Mobil: 0179 / 510 39 49
Web: www.cattu.de







 
  Anmeldung