Foto

Kinderprogramm Januar und Februar 2018

Dienstag 16. Januar 2018 / 10 Uhr

Coq au Vin präsentiert: „Der furiose Küchenzirkus“ Für Kinder ab 3 Jahren

Zwei Köche bitten zu Tisch! Es gibt Apfelkuchen! Phantasie- und humorvoll erschaffen die zwei Clowns ihre kleine Küchenwelt, die viel Charme und Magie versprüht. Um die Grundlage des Teiges zu rühren, verflechten sie geschickt artistische Kunststücke mit tänzerischen Choreographien und führen größenwahnsinnig ihre außergewöhnliche Küchentauglichkeit vor. Tatkräftig füttern die Kinder dabei den Küchenroboter mit Äpfeln, der diese dann weiterverarbeitet und dem Teig beimengt. Über dem erfolgreichen Kochen schwebt die Ironie des Scheiterns, welche das Stück urkomisch macht.

Reservierungen unter:
Mail: info@coqauvin.de
Mobil: 030 50 18 33 40
Web: www.coqauvin.de

Foto






Mittwoch 17. Januar 2018 / 10 Uhr

Theater im Globus – Figurentheater Berlin präsentiert: „Rumpelstilzchen“ Für Kinder ab 4 Jahren

Jetzt wird es erst richtig klar, wie das alles war mit der Müllerstochter und dem Gold und dem König und dem Rumpelstilzchen. Wie immer findet das Theater im Globus eine eigene und ganz besonders schöne Art, aus der Märchenvorlage eine spannende, sympathische und vergnügliche Theatervorstellung für Groß und Klein zu zaubern.
Mit einer drehbaren Bühne kann die Spielerin virtuos von einem zum anderen Akt wechseln und die schrägen, aber stets liebenswerten Figuren des Märchens immer an der richtigen Stelle wirkungsvoll in Szene setzen. Die kommen uns alle sehr bekannt vor und sind doch ganz anders und dann gibt es auch noch ein unerwartet schönes Happy End.


Reservierungen unter:
Mail: mail@theatreart.de
Mobil: 0170 / 862 27 42
Web: www.puppenspiel-berlin.de

Foto






Dienstag 23. Januar 2018 / 10 Uhr

Ulf der Spielmann präsentiert: „Das kleine Licht in deinen Augen“ Für Kinder ab 3 Jahren

Diese Show berührt alle Sinne und fördert das emotionale Miteinander.
Die Kinder spielen mit Licht und Schatten, tanzen zwischen funkelnden Lichtpunkten im Nebel und lassen ihrer Phantasie freien Lauf.
Dabei achten sie aufeinander und kommen sich näher, bis sie Die Kinder Kinder sind eingeladen, Taschenlampen und alles, was leuchtet, mitzubringen!


Reservierungen unter:
Mail: info@ulfderspielmann.de
Telefon: 0176 / 97 51 37 45
Web: www.ulfderspielmann.de

Foto






Mittwoch 24. Januar 2018 / 10 Uhr

Kindertheater Parthier präsentiert: „Clown PatschMo spielt: Rotkäppchen“ Für Kinder ab 3 Jahren

Eine Clownin spielt mit ihren Kuschelpuppen.
Sie soll schlafen! Die Eltern sind weg, aber Besuch ist da. Hurra!!!
Jetzt können sie machen, was sie wollen.
PatschMo will in die weite Welt segeln.
Doch Hasi möchte viel lieber den Wolf im Märchen "Rotkäppchen" spielen! Auch gut!
Aber sie haben kein Rotkäppchen! Gemeinsam mit den Kindern begeben
sie sich auf die Suche und segeln in die weite Welt..
Endlich finden sie Rotkäppchen und Hasi kann sein Geheimnis preisgeben!!!
Und das Supertopspitzenlieblingsmärchenspiel beginnt.

PatschMo und ihre Kuschelpuppen zeigen, wie Rotkäppchen zur
Großmutter durch den Wald läuft und dem Wolf begegnet..
Als sie schließlich bei der Großmutter ankommt wartet auf sie

Aber seht selbst, wie der Wolf überlistet wird
und wie alles noch glücklich endet .


Reservierungen unter:
Mail: mp@puppentheater-parthier.de
Telefon: 0159 02497964 oder 030 64397365
Web: www.puppentheater-parthier.de

Foto






Donnerstag 25. Januar 2018 / 10 Uhr

Marionettentheater Kaleidoskop präsentiert: „Aschenputtel“ Für Kinder ab 3 Jahren

Aschenputtel wird von der Stiefmutter als Putzfrau ausgebeutet, gedemütigt und in die Küche verbannt. Als sie aufs Schloß mitgehen will zum Tanz, halst ihr die Stiefmutter so viel Arbeit auf, dass Aschenputtel fast verzweifelt. Jedoch die Tauben helfen, die Arbeit zu schaffen und schenken ihr ein schönes Kleid. Da Aschenputtel zu Hause immer mit dem Besen tanzt, kann sie auf dem Ball wunderbar tanzen und der Prinz verliebt sich in sie. Doch Aschenputtel verläßt das Fest und der Prinz sucht nach ihr. Er scheute keine Mühe, seine Prinzessin zu finden. Sie wurden glücklich, und wenn sie nicht gestorben sind...

Reservierungen unter:
Email: verapachale@gmx.de
Telefon: 030 / 914 21 05 1
Web: www.vera-pachale.de

Foto






Donnerstag 1. Februar 2018 / 10 Uhr

Kindertheater Toll und Kirschen präsentiert: „Elmar der Elefant“ Für Kinder ab 3 Jahren

Ein Elefant der eine Hautfarbe hat, die wie eine Patchworkdecke aussieht, das ist Elmar, freundlich, frech voller Ideen. In dieser Geschichte geht es um Zusammenhalt und Solidarität. Dem großen Vogel macht es Spaß, den Kleinen Angst einzujagen. Das kann Elmar unmöglich zulassen. Und er hat auch schon eine Idee, wie man gemeinsam noch viel stärker wird.

Reservierungen unter:
Email: toll-kirschen@web.de
Telefon: 030 / 602 57 853
Web: www.tollundkirschen.de

Foto






Montag 12. Februar 2018 / 10 Uhr

Coq au Vin präsentiert: „Die geheimnisvolle Truhe und die Zirkusmaus“ Für Kinder ab 3 Jahren

Dem Tödelhändler Lothar Lusche steht das Wasser bis zum Hals. Er ist fast pleite und zu seinem Überdruss nistet sich eine freche, fressgierige "Zirkusmaus" bei ihm ein. Diese zu fangen stellt Lusche vor große Probleme. Ein ums andere mal entwischt sie ihm und zeigt dabei ihre akrobatische Raffinesse. Schließlich tappt sie in die Falle. Doch unerwarteter Weise werden die Kinder zu Komplizen der Maus und helfen dieser bei der Flucht. Die Flucht der Maus wird Lusche letztlich sehr hilfreich sein.

Publikumsnah und interaktiv präsentiert Coq Au Vin ein spannendes Stück mit Musik, Zirkus und herzerfrischendem Unsinn für Groß und Klein.


Reservierungen unter:
Mail: info@coqauvin.de
Mobil: 030 50 18 33 40
Web: www.coqauvin.de

Foto






Dienstag 13. Februar 2018 / 10 Uhr

Die musikalische Confiserie präsentiert: „Karneval der Tiere“ Für Kinder ab 4 Jahren

Es ist ein Mitmachstück, in welchem alle Szenen der Geschichte von euch Kindern auf der Bühne selbst gespielt werden können. Natürlich gibt es auch die wunderschöne Musik aus dem Stück zu hören. Und da Faschingszeit ist, können
alle Kinder im Kostüm kommen. Na, neugierig geworden?


Reservierungen unter:
Mail: info@musikalische-confiserie.de
Mobil: 0163-170 25 28
Web: www.musikalische-confiserie.de

Foto






Donnerstag 15. Februar 2018 / 10 Uhr

Cattu der Traumfänger präsentiert: „Cattu´s bunte Faschings-Reise“ Für Kinder ab 3 Jahren

Lieder zum Mitsingen, Mitmachen und Träumen. Cattu nimmt uns mit auf eine knallig-bunte Faschings-Reise: Mit dabei sind Tierstimmen Rock´n roll und Faschings-Kostüm-Tanz. Und natürlich Hexe Lolli´s wilder Hexen-Besen-Ritt, die Marmeladen-Pups-Bonbon-Piraten uvm.


Reservierungen unter:
Mail: carsten@cattu.de
Telefon: 0179 / 510 39 49
Web: www.cattu.de

Foto






Donnerstag 22. Februar 2018 / 10 Uhr

Schattenbühne Berlin präsentiert: „Die drei kleinen Schweinchen“ Für Kinder ab 3 Jahren

Willi, Billi und Zilli, die drei Schweinebrüder, haben immer etwas zu tun... Der eine singt gern. Der andere macht gern Kunststücke. Der dritte fährt für sein Leben gern Roller. Jeden Morgen gehen sie gemeinsam zur Schule. Eines Tages treffen sie auf dem Weg den bösen Wolf. Der erzählt ihnen, dass der Lehrer krank ist und der Unterricht ausfallen würde. Schade eigentlich, aber die drei Schweinchen haben schon eine Idee, wie sie den Tag verbringen können. Wenn da nur nicht immer dieser nervige Wolf wäre…
Einmal mehr beweisen sie ihren Witz und den Zusammenhalt und können den Bösewicht so besiegen.


Reservierungen unter:
Email: post@scuraluna.de
Telefon: 030 / 762 34 60 6
Web: www.scuraluna.de

Foto






Dienstag 27. Februar 2018 / 10 Uhr

Kinderliedermacher (mimicus) präsentiert: „Schiff ahoi! Piratenlieder für Kinder“ Für Kinder ab 3 Jahren

Matrosen- und Piratenlieder für Kinder, verpackt in eine spannende Geschichte. Der Piratensmutje ruft zur Suppe und der Klabautermann bittet zum Tanz. Also Leinen los und Kurs gesetzt!


Reservierungen unter:
Email: info@mimicus.de
Telefon: 030 / 321 03 30 3
Web: www.mimicus.de

Foto






Mittwoch 28. Februar 2018 / 10 Uhr

Theater im Globus – Figurentheater Berlin präsentiert: „Dornröschen“ Für Kinder ab 4 Jahren

Wir erleben, wie uns die Köchin Hanne-Berta-Luise Kochlöffel die Geschichte vom Dornröschen vorspielet. Denn sie war damals am Hofe des Königs und der Königin und kann sich genau erinnern, wie alles geschah. Gespielt wird auf einer Bühne, in deren Mittelpunkt das Schloß steht, ein richtiges Märchenschloß mit Türmchen und Kupferdach, darin ein Raum, der sich im Handumdrehen vom königlichen Festsaal in die Küche verwandeln läßt. Lustige Einfälle und humorvolle Details, ins Geschehen eingefügte Lieder und Musik bestimmen diese charmante Aufführung, welche auf Festivals und Gastspielreisen im In- und Ausland immer wieder begeisterte Zuschauer findet.


Reservierungen unter:
Mail: mail@theatreart.de
Mobil: 0170 / 862 27 42
Web: www.puppenspiel-berlin.de

Foto






 
  Anmeldung